· 

GO Rosa - GO INDIA! Mentaltraining und Yoga in Kerala.

27. Jänner - 9. Februar 2013

“Yoga und Mentaltraining” bietet Ihnen einerseits die Möglichkeit, mit Hilfe tiefreichender Prozesse nachhaltige Veränderungen Ihrer Denk- und Verhaltensweisen zu erreichen. Andererseits ist es eine Begegnung von verschiedenen Kulturkreisen, eine Möglichkeit, den eigenen Horizont zu erweitern. Ganz bewusst wurde deshalb für dieses Programm der Rahmen so gewählt, dass Frühstück und alle Programmeinheiten im wunderschönen Seminarhaus von Anu Romy Emmerich, eine gebürtige Schweizerin, die seit vielen Jahren in Indien lebt, stattfinden. Der Garten mit herrlicher Blütenpracht bildet den geschützten Rahmen für die Yoga- und Mentaltraining Einheiten und ist gleichzeitig der energievolle Platz für Meditationen, Yoga Nidra und verschiedene Entspannungsübungen.

Elefant in Varkala
Elefant in Varkala

Varkala. Kerala. Südindien.

Die Fahrt vom und zum Hotel Mangovilla findet in den typischen indischen Rikshaws statt und dauert maximal fünf Minuten. Nutzen Sie die Möglichkeit zu echter Begegnung mit diesem wunderschönen Land, den offenen Menschen, dem interessanten Kulturkreis!

Mango Villa ist ein privat geführtes, wunderschönes Gästehaus unter europäischer (belgischer) Leitung. Vinciane hat mir sehr viel Liebe zum Detail die neu erbaute Villa ausgestattet; lokale Handwerker haben traditionsbewusst die Inneneinrichtung aus heimischen Hölzern geschnitzt, die Wände sind in zartem Pastell getüncht, Aircondition oder Zimmer mit Ventilator stehen je nach Bedürfnis zur Verfügung. Jedes Zimmer hat Warmwasser und einen eigenen Balkon mit Blick auf Palmen, Hibiskus Sträucher, Blumen, Tropenvögel und Eichhörnchen.

Abgeschirmt vom abendlichen Trubel der Strandpromenade liegt die Mango Villa dennoch nur 2 Gehminuten vom North Cliff, an dem sich Geschäfte, Boutiquen, Restaurants und Cafés aneinander reihen. Hier haben Sie abends die Wahl zwischen fangfrischen Fisch oder Meerestieren, lokaler oder internationaler Küche. Abends gibt es oft Live-Konzerte, Karaoke-Abende oder Kinovorführungen unter Sternen; es ist also auch für Ihre Unterhaltung gesorgt. An den Klippen gelegen hat die Strandpromenade ein unvergleichliches Flair.

Der Strand liegt unterhalb der Treppen, die vom Cliff an mehreren Stellen zum Wasser führen und bildet ein atemberaubendes Ambiente, insbesondere zum Sunset. Sie können auch einen Spaziergang zum nahe gelegenen Kapil-Beach unternehmen; einem kleinen ursprünglichen Fischerdorf.

Varkala ist eine der wichtigsten hinduistischen Pilgerstätten und wird auch als das südliche Benares (heute Varanasi), bezeichnet. Es besticht durch zahlreiche Tempelanlagen, jede Menge Elefantenfestivals und dem Shivagiri-Ashram, das jährlich unzählige Besucher aus dem In- und Ausland anzieht. Der beeindruckende 2000 Jahre alte Janardana-Swami-Tempel, der dem Gott Vishnu geweiht ist, liegt an einem Teich, an dem Sie beim Frühstück den Einheimischen beim Wäsche waschen zusehen, Devotionalien erstehen oder einfach nur die Seele baumeln lassen können.

Alle Sehenswürdigkeiten sowie das Seminarhaus sind in unmittelbarer Nähe von der Mango Villa mit Rikshaw oder Fahrrad zu erreichen.

Kontakt und Reservierungsanfrage

Indigourlaub GmbH
Postfach 57 | A-4046 Linz
office@indigourlaub.com
Tel. +43 732 272810
Tel. +49 8621 9024140

Bürozeiten:
Montag-Freitag 09.00 h – 19.00 h
Samstag 09.00 – 15.00 Uhr

Kommentar schreiben

Kommentare: 0