GO ROSA - LIVE FULLY NOW!

Mentaltraining

Mentaltraining oder Mentalcoaching

Mentaltraining können wir übersetzen mit "Training des Geistes". Das weist auf zwei wichtige Aspekte hin: Die Gedanken und die Ebene des Bewusstseins spielen eine zentrale Rolle. Und es handelt sich um leicht erlernbare Fertigkeiten.

Mentales Training bezeichnete ursprünglich ein System zur Optimierung sportlicher Bewegungsabläufe und beinhaltet heute ein breites Spektrum an Techniken. Mentaltraining wird insbesondere im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung erfolgreich angewendet.

Die Grundidee des mentalen Trainings ist es, das eigene Leben im Einklang mit den persönlichen Wertvorstellungen bewusst zu gestalten. Es ist eine ganzheitliche Methode, deren Wirksamkeit durch neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und Gehirnforschung bestätigt wird.

Die Grundlagen des Mentaltrainings sind jedoch so alt wie die Menschheit und finden sich in allen Kulturkreisen wieder. Deshalb verbinde ich Techniken alter Hochkulturen mit modernsten westlichen Erkenntnissen.

Was Du beschließt – das wirst Du!


Mentales Training oder Mental Coaching ist geeignet

  • zur Selbstmotivation und Zielerreichung
  • um Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl individuell zu stärken
  • in beruflichen oder privaten belastenden Situationen zur Stressbewältigung
  • zur Findung persönlichen Ressourcen und besonderen Stärken
  • in schweren Zeiten nach einer Krise, Burnout, Trennung oder Verlust
  • um destruktive Gedanken aufzuspüren und die Negativspirale zu durchbrechen
  • um alte Glaubenssätze umzufomulieren und
  • Mentaltraining hilft bei Ängsten aller Art, etwa Prüfungsangst, Angst vor Gruppen zu sprechen, etc.