· 

Portugal und "The Power of Now!"

„Time isn´t precious at all, because it is an illusion, only the present, the NOW, is real!”

Traumhafte Sandstrände, idyllische Felsbuchten, malerische Fischerdörfer, Sonnenschein ohne Ende, die würzig sprudelnde Gischt des Atlantiks und eine an Meerestieren reiche Küche – Portugal kann wahrhaft alle Register für einen erholsamen Badeurlaub ziehen. Und fernab des Trubels gibt es hierzulande ein fast unbekanntes Portugal: im Goldenen Zeitalter des 15. und 16. Jahrhunderts spielte Portugal eine Vorreiterrolle in Europa. Damals starteten wagemutige Seefahrer auf zu neuen Kontinenten und deren Schätze, unter anderem auch nach Indien…

Die Portugiesen begannen auch in Indien Gebiete zu erobern und dort Handelsstützpunkte einzurichten. Da der Weg nach Portugal beim Fehlen moderner Kommunikationsverbindungen zu weit war, richteten die Portugiesen den „Estado da Índia“, eine portugiesische Kolonie, allen voran und hier am meisten bekannt: Goa!

Auch wir, 5 wagemutige Nicht-Seefahrer aus Wien, stechen von Peniche aus nach Berlengas; ich zähle 6 Rettungsringe bei 300 Schiffsgästen auf einem rostigen Kahn; die raue See verschafft mir eine Panikattacke; ein kleines Mädchen übergibt sich über die Reling.

Doch der Anblick der Felsbuchten mit Capri vergleichbar und das türkise Meer entschädigen für die schlotternden Knie. Das Wasser ist sauberer als in Goa, wenngleich um vieles kälter!

Überrascht bin ich auch über die kulinarischen Genüsse; Fleisch, Fisch und Patatas Fritas verschaffen zusätzliche Kilos. „Yoga und Wein“, lautet unser Urlaubsmotto! Wir genießen die Tage und ich denke an Eckhart Tolle´s „The Power of Now“:

„Time isn´t precious at all, because it is an illusion, only the present, the NOW, is real!”

Hier in Portugal kann man es glauben, fast leben.

Für alle, die sich mehr „Power of Now“ wünschen, bietet Go Rosa ein maßgeschneidertes Urlaubsprogramm, sowohl in Portugal als auch in Indien an:

Das Urlaubsprogramm YOGA UND MENTALTRAINING bietet Ihnen einerseits die Möglichkeit einer täglichen Yogapraxis in traumhafter Umgebung und andererseits das Kennenlernen von Techniken aus dem Mentaltraining. Die Kombination von uraltem Wissen und spirituellem Hintergrund in Indien bietet hierfür die ideale Grundlage. Für all jene, die nicht so weit reisen möchten, gibt es dasselbe Programm an der wunderschönen Algarve.

Was hält uns davon ab, unser volles Potential zu entfalten? Nicht nur im Urlaub, sondern vor allem wieder daheim, sollten wir das Jetzt genießen können!

Was du beschließt - das wirst du!

Namaste, Regina

Regina Potocnik
Regina Potocnik

Kommentar schreiben

Kommentare: 0